Google Pixel C

Diese Woche hat mein legendäres Glück bei Preisausschreiben mal wieder zugeschlagen - ich bin jetzt stolzer Besitzer eines nagelneuen Google Pixel C-Tablets in der 64GiB-Variante. Bisher bin ich wirklich sehr beeindruckt, von der Geschwindigkeit her sind da Welten im Vergleich zu meinem alten Nexus 7. Kaum dass ich das Gerät in Betrieb genommen hatte kam via OTA auch gleich das Oreo-Update geflogen, und im Gegensatz zu dem Zustand auf meinem Nexus 6P sehen wenigstens auf dem Pixel C die Icons gut aus. [Mehr]

Nach Strich und Faden verarscht

In den letzten Tagen wurde ja wieder viel disktuiert von wegen Urheberrechten, Verwertungsgesellschaften und Raubkopierer-kostenlos-Mentalität. Angefangen hat das mit einem offenen Brief von 51 Tatort-Autoren, in dem sie zu einem Rundumschlag gegen die nach ihrer Ansicht vorherrschende “kostenlos”-Mentalität ausgeholt haben. Schnell folgte dann eine eine Diskussion auf Google+, gestarten von einem Herrn Dirk Baranek, gefolgt von einer Antwort von 51 Hackern des CCC, und auch Reaktionen einzelner Piraten gab es. [Mehr]