Galaxy Nexus, Debian/stable (squeeze), MTP

Für diejenigen, die Debian/stable aka squeeze benutzen und seit Kurzem ein Galaxy Nexus ihr eigen nennen: Keines der Musikprogramme (weder Banshee, noch Amarok, noch Rhythmbox) wird in der Lage sein, Eure Musik mit dem Device via MTP zu synchronisieren. Glaubt mir, ich habe so ziemlich alles versucht, was mir eingefallen ist: Anlegen einer eigenen udev-Regel, damit das Ding für mich als User (und Mitglied der “audio”-Gruppe) beschreibbar ist, aka: [Mehr]