FRITZ!Box: Memory Leak im UPNP-System

Wie gewonnen, so zeronnen: Ich hatte letztens noch geschrieben, dass ich via telegraf den UPNP-Service meiner FRITZ!Box abfragen kann und damit bunte Bildchen erstelle, z.B. darüber, wieviele Daten über die Leitung gehen. Ich hatte telegraf nicht weiter angepasst, und er kontaktierte die Box dann alle 10 Sekunden. Das funktionierte erstmal, bis einige Wochen danach was in der Benutzeroberfläche der Box umstellen wollte und das Web-UI fast unerträglich langsam war. Ein schneller Blick in die System-Statistiken zeigte dann, dass fast kein Speicher mehr frei war (über 80% belegt), und einmal Diagnose-Daten haben dann den upnpd als Schuldigen entlarvt. [Mehr]