Active Directory: LDAP läuft, Kerberos-Login via SSH

Szenario: Man hat die Anforderung, ein Login mit SSH via Kerberos in einer Microsoft AD-Umgebung zu ermöglichen, z.B. mit einer modernen Version von PuTTY. Wenn man danach jetzt im Internet sucht, findet man sehr oft Lösungen, die davon sprechen, daß man da Samba installieren muß, mit winbind etc. Die Sache geht aber deutlich einfacher, wenn man z.B. Microsoft Services for Unix verwendet, wie wir das in der Firma, in der ich derzeit tätig bin, tun. [Mehr]