bind9: Views, DNSSEC, AD, AA, DO, RA, RD

Ich fange diesen Artikel bewusst mit einem Zitat von Stephane Bortzmeyer an, einem der Betreiber der TLD-DNS-Server für die .fr-Zone: Views are brittle and complicated and should be avoided. Fühlt Euch also gewarnt. Es gibt (für mich) zwei gute Gründe, Views einzusetzen. Der Erste ist das Bedürfnis, gewisse interne Zonendaten (z.B. die RFC1918-IPs meiner virtuellen Maschinen sowie die Adressen der Point-to-Point-Links, die selbige verbinden, jeweils vor- wie auch rückwärts) auch wirklich nur den Clients zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen. [Mehr]