Das Internet nachgebaut

Ich mag Filme von David Lynch: Man versteht die ersten zwanzig mal nur die Hälfte des Films und hat auch beim vierzigsten Mal noch das Gefühl, daß einem etwas Wichtiges entgeht, aber ich finde sie trotzdem toll. Auch und vor allem, weil sie so surreal anmuten. Was ich dagegen überhaupt nicht schätze, ist wenn sich in meinem Berufsleben Anspruch und Realität zueinander surreal verhalten - und glücklicherweise ist die Firma, in der ich derzeit arbeite, weit davon entfernt, mit solchen Problemen kämpfen zu müssen, egal ob in der IT oder in anderen Bereichen des Unternehmens. [Mehr]

Nicht die einzigen

Im IRC lese ich, dass wir nicht die einzigen sind, die die letzte Runde Cisco-ASA-Updates nicht so toll fanden:

05:22 < mttproc> I hate Cisco. I hate our ASAs. All of them. 5510, 5520, it’s all the same. 12(2) made everything worse.

Verrückt...

Wer sich immer schon gewundert hat, was Posthamster (egal, wieviele Hüte sie tragen), den ganzen Tag lang so erleben: 19:45 < adaptr> I have a story 19:46 < adaptr> early this morning, I got a corporate email from some guy named “John” at phishlabs.com. yes, srsly. 19:47 < adaptr> in it, he told me he had uncovered a bank phishing site in which the phishing script contained a mail destination on one of our corporate domains. [Mehr]