DLNA mit dem Fernseher und Serviio

Mein neuer Samsung-Fernseher unterstützt DLNA - und als frei verfügbaren DLNA-Server gibt es Serviio. Fehlte nur noch ein WLAN-Stick für den Fernseher - gefunden mit dem Hama MiMO Stick, der vom Samsung-Fernseher anscheinend ohne Probleme unterstützt wird. Nach einer kleinen Mongose bzgl. der diversen Interfaces in meinem Rechner (Serviio hatte sich das falsche rausgesucht, steht aber auch in der FAQ) kann ich jetzt drahtlos auf alles zugreifen, was auf meinem Rechner gespeichert ist.

Schöne neue Welt!