Detailverliebt

Wer kann mir folgende Frage beantworten: Wie professionell kann ein Gremium von IT-Verantwortlichen, welches die Zeit findet, über die Benennung von vier Workstations (die in der Masse von wahrscheinlich weit über 5000 Clients einfach nur untergehen) zu diskutieren, eigentlich sein?

Wer die Antwort hat, schreibt sie bitte in die Kommentare.